Far far away... travel blog

Die aelteste Moschee(!) in Malaysia.

Schoener wohnen zum 237.

Und mal wieder etwas chinesisches...


Ohne Probleme geht es mit dem Bus weiter ueber die Grenze nach Malaysia.

Auch Malaysia ist so andersartig, als dass man sich Suedostasien vorstellt. Autobahnen nach franzoesischem Vorbild (wurde mir zumindest vom Fachmann persoenlich so erklaert), vernetzen die Hauptorte in Peninsular Malaysia. Auch hier ueberall technologie vom Feinsten. Und ein relativ friedliches Beieinandersein verschiedener Ethnien und Religionen. Kein Feilschen, kein Aufschwatzen von Dienstleistungen, dafuer Fixpreise und eine unglaubliche Hilfsbereitschaft.

Von Singapore herkommend, fahre ich auf einer dieser (franzoesischen?) Autobahnen quer durch den Jungle um schlussendlich in Melaka anzukommen. Leider ist vom Jungle nicht mehr wirklich viel zu sehen. Man passiert Plantagen, auf welchen Palmen gezogen werden, aber der Jungle ist eigentlich, bis auf die Naturschutzgebiete, nicht mehr existent. Und unterwegs sieht man ueberall die Spuren des Kahlschlag.

Melaka ist eine mittelgrosser Ort und beruehmt fuer seine Altstadt. Einst eine bluehende Handelsstadt unter den diversen Sultans (Sultani? Rechtschreibung... grrr!) von Melaka, erreichte spaeter fast jede groessere Seemacht Melaka um seinen strategischen Hafen zu besetzen. Sie alle hinterliessen ihre Spuren.

Admiral Cheng Ho brachte Gruesse vom Kaiser von China und chinesische Siedler. Haendler aus Indien brachten den Islam (steht so geschrieben und irgendwie muss er ja dorthin gekommen sein). Die Portugiesen errichteten eine gewaltige Festung, bevor alles den Hollaender in die Haende fiel. Und schlussendlich natuerlich die Briten.

Fazit: neben der aeltesten Moschee in Suedostasien, beherbergt Melaka die Ueberreste des 'Porto de Santiago', zahlreiche chinesische Tempel, mehrere christliche Kirchen und ein Stadthuys. Kolonialarchitektur ueberall.

Man sagt, dass man die Seele von Malaysia im historische Melaka findet(?). Ich aber bin verwirrter als zuvor.



Advertisement
OperationEyesight.com
Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |