Nufer's unterwegs travel blog

 

 

 

 

 

 


Bourdeaux – 24,2 km – 1‘108 Höhenmeter

Eine wunderschöne und strenge Wanderung haben wir hinter uns. Am Nachmittag war es drückend heiss und wir spüren die Wärme des Südens wortwörtlich. In Bourdeaux angekommen, haben wir uns zuerst im Pool des Chambre d’Hôte "La Tulipe Sauvage" abgekühlt. Wir haben wieder eine grossartige Unterkunft gefunden. Vor dem Abendessen haben wir noch den malerischen Dorfkern aus dem 15. Jahrhundert besucht, dieser alleine ist schon eine Reise wert.



Advertisement
OperationEyesight.com
Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |