big-wide-world travel blog


mein erster tag im spital ist super gelaufen. am morgen hab ich ich dem physiotherapeuten geholfen und dann spaeter mit den kindern gespielt und geschichten erzaehlt. die kinder sind unglaublich suess auch wenn sie zum teil schwere behinderungen haben, kann man doch vieles mit ihnen machen.

gegen elf gibts fuer alle mittagessen.. muss ja nicht erwaehen wie das zu und her geht bei gut 40 kindern und einer handvoll schwestern und ein paar praktikantinen

danach werden windeln gewechselt (nicht gerade meine lieblingsbeschaeftigung) und dann gehts ab ins bett und ich habe feierabend.

arbeite jetzt immer von ca 8.30-12.45 und um 15.00-19.30 darf ich die spanisch schulbank druecken.

heute gibts wieder mal eine quechua stunde.. mal schauen wies mit der zeit reicht.. bin mir am ueberlegen noch etwas quechua unterricht zu nehmen, wobei die sprache alles andere als einfach ist.

war am samstag mal wieder weg.. super nach 3 bier, bin ich fast eingeschlafen und dann ach schon sehr frueh nach hause gegangen liegt glaub ich an der hoehe.. sind ja immernoch auf 3300..

inzwischen schaffe ich es auch das warmwasser so einzustellen, dass ich mind 3 mind warmes wasser habe und dann wieder eiskaltes.. ist nicht weiter schlimm.. die hauser haben alle keine heizung und bei einer raumtemperatur von ca 13 grad spuehrt man die kaelte eh nicht mehr hehe.

sonst gibst nicht viel neues.. peru waehlt am sonntag einen neuen praesidenten... die hoffnung ist gross, dass dieser besser wird, nur leider ist keiner der kanditaten wirklich gut und man glaubt nicht wirklich daran, dass dieser die arumut des landes von 28 millionen einwohnern leben 14millionen ohne wasser und strom und haben weniger als 1 dollar pro tag zum leben.. 5.6 millionen sind arm und haben auch nicht viel mehr als die sehr armen.. ja und der rest teilt sich in mittelschicht und den reichen, korrupten auf.

wer hier nicht stimmen geht wird gebuesst! muss einmal mehr sagen, dass es uns in der schweiz mit allen anderen laendern der welt bei weitem am besten geht.. und doch sind viele von uns ungluecklich und unzufrieden, obwohl wir alles haben...



Advertisement
OperationEyesight.com
Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |