Irgendwo in Südostasien travel blog

Abschied von Indochina

Gate to Siam


Zum letzten Mal haben wir in einem einfachen laotischen Gasthaus uebernachtet und machen uns nun auf den Weg zur Grenzstation. Da es in Laos nur relativ sporadisch Geldautomaten gibt, hatten wir uns Tage zuvor nochmal reichlich mit Bargeld eingedeckt, wovon wir nun immernoch ziemlich viel uebrig haben. Da der laotische Kip ausserhalb von Laos nicht gehandelt wird, muessen wir also noch sehen, dass wir unsere Reserven in thailaendische Baht umtauschen. Da die Umtauschstelle am Grenzuebergang geschlossen hat, machen wir uns auf den Weg ins Stadtzentrum zur Bank, um dort erklaert zu bekommen, dass Kip nicht in Fremdwaehrungen umgetauscht wird. Was nun? Auch nach mehrfachem Bitten und Betteln bleiben die Bankangestellten dabei, unser Geld nicht tauschen zu wollen, geben uns aber den Tip es auf dem Markt zu versuchen. Dort gibt es zwar nirgends eine Umtauschstelle, aber schnell erklaert sich eine Ladenbesitzerin bereit unser Geld zu tauschen. Sie macht dabei ein ziemlich gutes Geschaeft und bei uns kommt das Gefuehl auf Schwarzmarktgeschafte zu machen, aber was soll's.

Anschliessend heisst es, offiziell aus Laos auszureisen und dann per Faehre ueber den Mekong nach Thailand ueberzusetzen. Damit nehmen wir Abschied von Indochina, welches wir in den vergangenen Wochen durchreist haben, und gleichzeitig vom Mekong, dessen Lauf wir vom Mekong-Delta ausgehend mehr oder weniger direkt gefolgt sind. In Thailand angekommen durchschreiten wir das "Gate to Siam". In der Tat hat man das Gefuehl einen Zeitsprung gemacht zu haben. Es gibt wieder jede Menge Supermaerkte, Shopping Center, neue Haeuser und sogar BurgerKing und McDonalds. Ausserdem herrscht auf einmal Linksverkehr. Da Thailand und Laos hier durch den Mekong voneinander getrennt sind, wird wieder einmal unsere Frage nicht beantwortet, wie das mit der Verkehrsfuehrung funktioniert, wenn man von einem Land mit Rechtsverkehr in ein Land mit Linksverkehr reist.



Advertisement
OperationEyesight.com
Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |